Verblendsteine für gedämmte Fassaden

Klassisch und modern

Schon in der Antike, in der ägyptischen, griechischen oder römischen Architektur, wurden Steinfassaden gebaut. Sie stellen bis heute ein Zeugnis aus, das sich in Ästhetik, Schallschutz und Langlebigkeit mit nichts vergleichen lässt.

Heute erlebt diese Steinfassade eine Renaissance. Natur- oder Kunststeine werden auf gedämmte Fassaden geklebt. In Zusammenarbeit mit unserem Partner White Hills bieten wir Ihnen ein breites Sortiment an Verblendsteinen an. Die Verblendsteine lassen sich auf den folgenden GreoTherm Systemen anbringen:

GreoTherm System K, PIR Top 023:  bis 35 kg pro m2
GreoTherm System KD, PIR Top 023D: bis 45 kg pro m2
GreoTherm System Vento: bis 60 kg pro m2

Verblendsteine können die Wärme sehr gut speichern. Sie sind ausserdem mechanisch beanspruchbar und pflegeleicht im Unterhalt.

Gedämmte Fassaden lassen sich mit Verblendsteinen attraktiv gestalten.
Von der Natur inspiriert: Verblendsteine für GREOTHERM Systeme.