GreoTherm System PIR Top023 – der Lambda Leader

Effiziente Wärmedämmung mit reduzierter Dämmstärke

Steigen Sie ein beim „Lambda Leader“ der Kompaktfassade. GreoTherm System PIR Top023 mit VKF-Brandschutzanwendung ist schlank, einfach zu verarbeiten und erfüllt alle Ansprüche energieeffizienten Planens: Es ist die einzige Dämmplatte im Markt mit einem Lambda-Wert von 0.023 W/mK, die dampfdiffusionsoffen ist. So kann Haushalts- und Baufeuchte durch das Dämmsystem optimal diffundieren. Und dies alles bei einer um 30 % reduzierten Dämmstärke.

Ihre Vorteile:

  • VKF-anerkannte Konstruktion
  • Höchste Dämmleistung
  • Raumgewinn und grössere planerische Freiheit durch dünne Aussenwände
  • Planungssicherheit: keine Zwischenkontrollen und keine Endabnahme durch den Brandschutzverantwortlichen
  • Geringere Kosten bei der Verarbeitung dank des Verzichts auf Brandriegel

Das Plattenformat (1000 x  600 mm) mit den Dämmplatten aus PIR Hartschaum erhöht ausserdem die Klebeleistung bei der Montage um bis zu 20 %. Damit fügt sich das Aussenwärmedämmsystem GreoTherm PIR Top023 ohne Probleme in jeden Bauablauf am Objekt ein. Zur Freude der Bauherrschaft genauso wie für die Arbeit von Planer und Verarbeiter.

Mehr zum System

PIR Top023 - die einzige Dämmplatte mit einem Dämmwert von 0.023 W/mK
Die geringe Dämmstoffdicke macht aus dem Lambda Leader von Greutol das ideale System für die Wärmedämmmung bei Sanierungen.