GreoSan Basismörtel

Mörtelkonzentrat für Baustellenmischungen
  • Flexible Kornzugabe
  • Mineralisch
Art.-Nr.Verpackungsartkg/EHEH/Pal.Körnung
2000577446 Sack 25 kg/EH 40 EH/Pal. 0 - 3 mm
geschlossen

Technische Dokumente

TM GreoSan Basismörtel Mörtelkonzentrat für Baustellenmischungen de

Technisches Merkblatt (TM)

pdf
618 KB
SDB GreoSan Basismörtel Mörtelkonzentrat für Baustellenmischungen de

Sicherheitsdatenblatt (SDB)

324 KB
geschlossen

Produktvorteile

  • Flexible Kornzugabe
  • Mineralisch
geschlossen

Verarbeitungshinweise

  • Gebäude Wand aussen/innen
  • Bei einer Temperatur zwischen +5 °C und +30 °C anwenden
  • Max. 1:3 mit Wasser verdünnen
  • Mit der Traufel aufziehen
  • Witterungsgeschützt 9 Monate lagerfähig
  • Das technische Merkblatt ist zu beachten
  • Topf-/Verarbeitungszeit 1 h
geschlossen

Anwendungsbeispiele

Katholische Kirche Dreifaltigkeit, Adliswil

Sanierung Kirche mit GreoSan Verputzystem: Mineralisches Putz- und Farbsystem für den Erhalt von historischen Bauten

Kirche Ligerz, Charrière, Ligerz

Sanierung Kirche mit Verputzsystem GreoSan: Mineralisches Putz- und Farbsystem für den Erhalt von historischen Bauten

Südflügel Kloster, Muri

Sanierung Südflügel Kloster mit GreoSan Verputzystem: Mineralisches Putz- und Farbsystem für den Erhalt von historischen Bauten

Schloss, Alte Landstrasse, Hilfikon

Sanierung Schloss mit Verputzsystem GreoSan: Mineralisches Putz- und Farbsystem für den Erhalt von historischen Bauten

Interessieren Sie sich für ein Produkt oder brauchen Sie eine Beratung?

Melden Sie sich bei uns! Wir beraten Sie gerne.

Wir stehen für:

Abgestimmte Logistik
Ausgezeichnete Qualität
Persönliche Beratung
Seite wird geladen...